Klima-DomX-IoT

DigiPro – Digitalisierung Klima-DomX-IoT                         

Digitale Innovationen vom Niederrhein… Die Smart Solutions Technology GbR (SST) aus Rheinberg startete am 23. August 2018 mit der Dombauhütte des Dombauvereins Xanten e.V. und dem niederländischen Partner Het Internet Huis B.V. sowie dem Institut ISAVE der Hochschule Düsseldorf das von der Euregio Interreg VA im Förderrahmen DigiPro geförderte grenzüberschreitende ProjektKlima-DomX-IoT.

Im Dom Xanten (D) und in der gotischen Saalkirche Doetinchem (NL) werden mittels modernster Internet of Things (IoT) Technologie und High-Tech Mikrosensorik im Innenraum der kulturhistorischen Gebäude physikalische Parameter wie Temperatur, Feuchte, Luftströmung, Feinstaub, Vibration und Gase (CO2, NOx, SO2 o.ä.) aufgenommen, ausgewertet und überwacht. Das alles wird im Vorfeld modelliert und mit tatsächlichen Sensordaten in Bezug zum Außenklima, dem heutigen Klimawandel und einer Nutzung der Gebäude gesetzt.

Mehr Informationen dazu hier : Download Pressenotiz

Hier sehen Sie aktuelle Livedaten aus dem Dom Xanten :

XAN_SST_IoT_Sensor_241 (T&H)*, Messpunkt im Dom Mittelschiff „Schwalbennestorgel“
*Typ : SST 3D Wireless IoT Multisensorplattform (Sensor sendet alle 10min seine Daten)